Freitag, 22.09.2017

Institut

Josef Albers

Kontakt

CoachingPlus GmbH
CH-8152 Glattbrugg (nähe Zürich-Airport)
Müllackerstraße 3
Urs Bärtschi
Tel. 0041 44 865 37 73
u(dot)baertschi(at)coaching-kompass.de
www.coachingplus.ch

Angebot

Studiengang Angewandtes Coaching

10-tägiger Studiengang mit Lizenzerwerb
Zielgruppe: Führungskräfte aller Branchen, sowie Privatpersonen, die im Alltag Gelegenheit haben, Einzelpersonen in der Entwicklung ihres Potenziales sowie in Lern- und Umsetzungsprozessen zu unterstützen.

 

Diplom-Studiengang Diplom Coach SCA

12-tägige Diplomausbildung
(aufbauend auf den Studiengang Angewandtes Coaching)
Verbandsprüfung möglich durch:
- Swiss Coaching Association SCA
Die bestandene Diplomprüfung berechtigt, den Titel Diplom Coach SCA zu führen.
Es besteht die Möglichkeit zur Zertifizierung durch den DVCT – Deutscher Verband für Coaching und Training e.V.

 

Wichtig:

Die Diplomausbildung Coaching umfasst insgesamt 176 Unterrichtseinheiten bzw. 22 Tage (Grundstudiengang Angewandtes Coaching 10 Tage, Aufbau-Diplom-Studiengang 12 Tage).
Die max. Gruppengrösse beträgt 22 Personen. Die Ausbildungsmodule sollten innerhalb von zwei Jahren belegt werden.

 

 

 

Inhalte

Studiengang Angewandtes Coaching:

Modul 1: Erfolg durch Kompetenz

  • Die persönliche Kompetenz
  • Grundrichtung der Persönlichkeit
  • Mut- und Angstpegel
  • Stärken und Fähigkeiten erkennen
  • Kooperationsfördernde Qualitäten entwickeln

Modul 2: Beziehungsorientierte Gesprächsführung

  • Sprache als Ausdruckssignal der Persönlichkeit
  • Beziehungsgestaltung und Beziehungsmanagement
  • Die Bedeutung von Ersteindrücken
  • Diagnostik im Gespräch
  • Coaching-Kompetenz als kommunikative Kompetenz
  • Struktur und Methodik im Coaching-Gespräch

Modul 3:  Menschen verstehen und fördern

  • Grundbegriffe der Individualpsychologie
  • Handlungsmuster erkennen und erweitern
  • Life-Balance
  • Erstrebenswerte Führungsqualitäten

Modul 4:  Reflektierte Wahrnehmung und bewusstes Gestalten

  • Motive des Handelns verstehen
  • Bewusstes Gestalten von Veränderungsprozessen
  • Rechtzeitiges Erkennen und Klären von Konflikten
  • Teamarbeit erfolgreich gestalten
  • Der Coach als Führungspersönlichkeit
  • Ziele setzen und Ziele erreichen

80 Einheiten
2 – 3 Mal jährlich

Diplom-Studiengang zum Diplom Coach SCA:

Achtung:

Der Studiengang Angewandtes Coaching ist grundlegend und muss vor dem Besuch der weiterführenden Seminareinheiten besucht werden.

 

Betriebs- und Wirtschaftsmediation:

Die Mediation gewinnt als Konfliktlösungsmethode zunehmend an Bedeutung. Die Teilnehmer werden befähigt in der Wirtschaft:

  • einvernehmliche Konfliktlösungen mit den beteiligten Parteien zu erarbeiten
  • als vermittelnde Persönlichkeit die Parteien zu beraten und zu begleiten
  • den Mediationsprozess umsetzen zu können, aber auch dessen Grenzen zu kennen

Die Lernziele werden auf der Basis von tatsächlichen Mediationsfällen aus der Wirtschaft erarbeitet.

32 Einheiten
Referent: Daniel Brunner

 

Teamcoaching:

Sie lernen eine wirksame Vorgehensweise kennen und anwenden, um mit Teams in unterschiedlichen Situationen Fortschritte zu erzielen. Inhaltliche Schwerpunkte:

  • Erfolgsfaktoren der Teamgestaltung
  • Meine Erfahrungen mit/in meinem Team
  • Die Führungskraft als Teamcoach
  • Durchführung der Teamanalyse in Ihrem Team (Zusatzkosten CHF 250.-)
  • Teamentwicklung initiieren, begleiten und evaluieren

Während den Ausbildungstagen lernen Sie ein standardisiertes Messverfahren zur systematischen Beurteilung der Leistungsfähigkeit von Teams kennen. Durch diese Ausbildungstage besitzen Sie zudem die Möglichkeit, die Teamanalyse anzubieten.

16 Einheiten
Referent: Jean-Bernard Berger

 

Life-Crossing

Durch individualpsychologische Ansätze die eigenen Lebenslinien erkennen. Im Life-Crossing entstehen neue Sichtweisen und Lösungsansätze, basierend auf persönlich Erlebten und familiären Einflüssen. Die Methoden und Tools erweitern und ergänzen die Vorgehensweise in Coachingprozessen und können direkt angewandt werden.

16 Einheiten
Referentin: Ruth Bärtschi

 

Laufbahncoaching:

Laufbahnberatung ist professionelles Beraten und Begleiten von Menschen in beruflichen Veränderungsprozessen:

  • Laufbahnstadien und -gestaltung
  • Berufliche Standortbestimmung und Neuorientierung
  • Den roten Faden finden
  • Lernen aus der eigenen Biographie
  • Eignungsdiagnostik

16 Einheiten
Referent: Urs Bärtschi

 

Supervidierte Coachinggespräche:

  • Live-Coaching
  • Entwicklung des individuellen Coachingprofils
  • Coachingauftrag, Ziele, Vertragsgestaltung, Setting, Kontrakte
  • Coachingmethoden und Coachingprozesse
  • Abgrenzung Coaching / Therapie

16 Einheiten
Kursleiter: Urs Bärtschi

 

Schriftliche Trainingsaufgaben und Fallberichte:

  • Coachingberatung
  • Zwischenberichte (Übungen zur Sozialkompetenz und Fallberichte)
  • Literaturarbeit
  • Lerngruppen

Businessplan/Marketing:

Der Aufbau einer (neben-) beruflichen Selbstständigkeit erfordert eine kontinuierliche Bereitschaft sowie Beständigkeit. Die Vernetzung mit bisher erworbenen Berufskenntnissen erleichtert den Aufbau der freiberuflichen Erwerbstätigkeit.

Inhalte:

  • das eigene Positionspapier
  • Werbung / Public Relation
  • (Internet-) Marketing

8 Einheiten
Referent: Urs Bärtschi

Kosten

Studiengang Angewandtes Coaching
3.080,00 CHF
Diplom-Studiengang
4.200,00 CHF
  
nur bei Diplom-Prüfung: 
Anmeldegebühr Diplomausbildung
300,00 CHF
9 Coachinggespräche ca.
2.610,00 CHF
Prüfungsgebühr (Trainingsaufgaben, Diplomprüfung)
1.880,00 CHF
Summe Diplomausbildung
12.070,00 CHF

Voraussetzungen

Der Studiengang "Angewandtes Coaching" richtet sich an:

  • Führungskräfte aller Branchen
  • Trainer und Personalentwickler
  • Weiterbildungsfachleute
  • Personen in Beratungsberufen (Berufsberater, Supervisoren, Psychologen)
  • Mitarbeiter in Non-Profit-Organisationen sowie
  • Einzelpersonen mit Lebenserfahrung und Empathie

Die Teilnehmer erhalten während dem Coaching-Seminar:

  • Ausführliche Arbeits- und Merkblätter
  • Arbeitsblätter / Coaching-Tools auf CD-ROM
  • Einzellizenz Testverfahren „Grundrichtung der Persönlichkeit“ GPI© (inkl. Auswertungssoftware und Arbeitsblättern) für die Durchführung dieses Testverfahrens in Ihrer persönlichen Coachingpraxis

Voraussetzung für den Diplom-Studiengang zum Diplom Coach SCA:

  • Kompletter Besuch des 10-tägigen Studienganges für angewandtes Coaching.
  • Eine formlose Anmeldung inkl. tabellarischem Lebenslauf.
    Über Zulassung, Auflagen bzw. Ablehnung zur Diplomausbildung
    erfolgt ein schriftlicher Bescheid.

Für den Besuch einzelner Module ist nur eine schriftliche Anmeldung für die jeweiligen Weiterbildungstage nötig.

 

Termine

Studiengang Angewandtes Coaching:

Kursnummer CH 1120: Montag / Dienstag / 2011

24.-25. Okt., 07.-08./21.-22. Nov., 05.-06./19.-20. Dez. 2011
jeweils 8.30-16.45 Uhr
Ort: Müllackerstraße 36, CH-8152 Glattbrugg (nähe Zürich-Airport)
Preis: CHF 3.080.-
 

Kursnummer CH 1122: Mittwoch / 2011

02./09./16./23./30. Nov., 07./14. Dez. 2011; 11./18./25. Jan. 2012
jeweils 13.00-20.00 Uhr
Ort: Müllackerstraße 36, CH-8152 Glattbrugg (nähe Zürich-Airport)
Preis: CHF 3.080.-
 

Kursnummer CH 1205: Montag / Dienstag / 2012

16.-17./30.-31. Jan., 27.-28. Feb., 12.-13./26.-27. März 2012
jeweils 8.30-16.45 Uhr
Ort: Müllackerstraße 36, CH-8152 Glattbrugg (nähe Zürich-Airport)
Preis: CHF 3.CHF080.-
 

Coachingplus GmbH gewährt Ihnen eine Durchführungsgarantie für alle veröffentlichten Kurse.

 

Diplom-Studiengang-Module:

 Kursnummer CH 11: Anmeldegebühr Diplomausbildung

     30. Juni 2011

 Kursnummer CH 1152: Supervidierte Coaching-Gespräche

     24. Aug., 21. Sept. 2011

     Hinweis: Dieser Kurs ist demnächst ausgebucht!

 Kursnummer CH 1142: Laufbahncoaching

     01.-02. Dez. 2011

     Hinweis: Dieser Kurs ist zur Hälfte ausgebucht!

 Kursnummer CH 1211:Betriebsmediation

     12.-13./26.-27. Jan. 2012

     Hinweis: Dieser Kurs ist demnächst ausgebucht!

 Kursnummer CH 1221: Teamcoaching

     19.-20. Jan. 2012

 Kursnummer CH 1231: Life-Crossing

     08.-09. März 2012

     Hinweis: Dieser Kurs ist zur Hälfte ausgebucht!

 Kursnummer CH 1251:Supervidierte Coaching-Gespräche

     28. März, 20. Juni 2012

 Kursnummer CH 1261:Marketing

     31. Aug. 2012

Kurszeiten

Jeweils 8.30 – 16.45 Uhr

Kursort

Müllackerstraße 36, CH-8152 Glattbrugg (nähe Zürich-Airport)

Kosten

Pro Tag CHF 350.-