Samstag, 29.07.2017

Systemisches Coaching

Im Systemischen Coaching werden überwiegend Fragen im beruflichen Kontext behandelt. Das Systemische Coaching beruht auf den Grundlagen der Systemtheorie (siehe Wikipedia).

Der Coachee ändert über zirkuläre Fragen des Coachs seine Sichtweisen auf das Problem und sein Verhalten. Während der Coachee antwortet reflektiert er die eigene Situation aus einer anderen Perspektive.
In dieser ressourcen- und lösungsorientierte Prozessberatung ist der Coachee Experte für seine Probleme und auch für deren Lösungen. Der Coach hingegen ist der Experte den Weg vom Problem zur Lösung aufzudecken.