Sonntag, 04.02.2018

FrauSein

Unser geschlechtliches Rollenverständnis unterliegt in den vergangenen Jahrzehnten starken Veränderungen. Die von der Familie und der Umwelt geprägten Muster stehen uns bei der Findung der für uns richtigen Rolle in dieser Zeit oft im Wege.

Wie aber schafft Frau das FrauSein, sich vom "alten Bild" zu verabschieden und Ihre Rolle in der heutigen Zeit zu finden?

Von feministischen Vereinigungen bis hin zu Frauen-Business-Clubs suchen Frauen ihren neuen Weg. Letztendlich geht es aber viel weniger darum das "Mann-Bild" zu bekämpfen, das selbst dem stetigen Wandel unterliegt, als ein neues eigenständiges Selbstbewusstsein zu finden, für das auch keine Frauenquote in der Berufswelt notwenig ist.

Im Coaching wird die Thematik "FrauSein" in der heutigen Zeit aufgegriffen, um altes Rollenverhalten bewusst zu machen und ein neues Bewusstsein für die eigene individuelle Rolle der Weiblichkeit zu entwickeln.